Wir helfen Ihnen gern! Schreiben Sie uns eine E-Mail.

Tutorials

Laden ...

SEO-Tutorial 3 – Website unter Berücksichtigung der Suchmaschinenoptimierung erstellen

1. Suchmaschinenfreundliche Website-Inhalte erstellen

Der Großteil dessen, was Suchmaschinen von einer Website erfassen können, besteht in Text (im Gegensatz zu Bildern usw.). Wenn Suchmaschinen auf Sie aufmerksam werden und Ihrer Website mehr Besucher zuführen sollen, muss Ihre Website eine große Menge schriftlicher Inhalte aufweisen.

Konzentrieren Sie sich immer auf ein Thema je Seite

Wenn Sie eine Seite für Ihre Website anlegen, denken Sie immer an das Hauptthema der Seite und prüfen Sie die Liste Ihrer Suchbegriffe. Welches Stichwort/welche Stichwörter beschreiben am besten die Inhalte der betreffenden Seite?

Besonders wichtig sind die Bereiche einer Seite, durch die Suchmaschinen auf das Hauptthema aufmerksam gemacht werden. Bei der Erstellung einer Seite sollte man immer darauf achten, sich auf das Hauptthema zu konzentrieren, indem man Suchbegriffe gezielt einfügt, z.B. an folgenden Stellen:
  • im Tag für Titel
  • im Tag für Bechreibung
  • im Tag für Suchbegriffe
  • in Überschriften
  • durch besondere Schriftformatierungen wie Fettdruck oder Kursivschrift
  • in allen schriftlichen Inhalten
  • in Text-Links
2. Tags für Titel, Beschreibung und Suchbegriffe angeben

Tags für Titel, Beschreibung und Suchbegriffe sind sogenannte Meta-Tags, die Sie für Ihre Yola-Website im Baukasten eintragen können. Klicken Sie in der Menüleiste auf "Seite" und wählen Sie "Seiteneigenschaften".

Im Bereich Fenstertitel können Sie den Tag für den Titel eingeben. Dieser sollte die wichtigsten Schlagwörter oder Suchbegriffe für Ihre Seite, Ihren Firmen- oder Websitenamen und Ihren Standort enthalten, wenn dies für Besucher Ihrer Website wichtig sein könnte. Außerdem sollte der Titel nicht länger als 70 Zeichen sein. Hier ein einfaches Beispiel:

Feingold Schmuckwaren | Juwelier ABC | MeineStadt, Sachsen

Im Bereich Beschreibung können Sie den Tag für Ihre Beschreibung eingeben. Dieser Tag sollte die Hauptschlagwörter für Ihre Seite, Ihren Firmen- oder Websitenamen und Ihren Standort enthalten, wenn dies für Besucher Ihrer Website wichtig sein könnte. Außerdem sollte die Beschreibung nicht länger als 200 Zeichen sein und Internetnutzer zum Klicken einladen. Hier ist ein einfaches Beispiel:

Juwelier ABC bietet Kunden in und um MeineStadt, Sachsen, den feinsten Schmuck aus Gelbgold und Weißgold, direkt aus Italien. Besuchen Sie uns noch heute!

Im Bereich Suchbegriffe können Sie die Hauptsuchbegriffe für die Seite eingeben. Nennen Sie nicht zu viele Suchbegriffe, sondern beschränken Sie sich nur auf die Wörter, die wirklich etwas mit den Inhalten Ihrer Seite zu tun haben. Hier ist ein Beispiel:

Feingold, Schmuck, Goldschmuck, Weißgoldschmuck, Juwelier ABC, MeineStadt, Sachsen

3. Suchbegriffe in Inhalte einfügen

Wenn Sie Inhalte für eine Seite verfassen, sollten Sie relevante Suchbegriffe immer wieder einstreuen – überfrachten Sie Ihren Text jedoch nicht mit Suchbegriffen, sonst wird Ihre Seite von den Suchmaschinen nicht beachtet. Webinhalte sollten für den Leser leicht zu überfliegen und durchzulesen sein. Diesen Effekt erzielen Sie mit folgenden Mitteln:
  • kurze Absätze
  • sinnvolle Gliederung der Seite durch Überschriften und Unterüberschriften
  • Spiegelstrichlisten oder nummerierte Listen
  • Fettdruck und Kursivschrift (nützlicher für Suchmaschinenoptimierung als für optimale Lesbarkeit, nicht übertreiben)
  • Text-Links, die viele Suchbegriffe enthalten
Hier ist ein kleines Beispiel für eine Seite von "Juwelier ABC" über Goldschmuck. Achten Sie darauf, wo der Suchbegriff "Goldschmuck" verwendet wird:

Erleben Sie Goldschmuck

Goldschmuck gerät nie außer Mode, und das aus gutem Grund. Goldschmuck ziert Menschen seit Jahrhunderten von Adeligen bis hin zu einfachen Menschen. Der Erwerb von Goldschmuck kann eine im wahrsten Sinne des Wortes bereichernde Erfahrung sein. Suchen Sie nach etwas Besonderem, das Sie nicht beim Juwelier um die Ecke finden? Juwelier ABC hat sich auf die Art von Spitzengold spezialisiert, die man sich für die besonderen Momente im Leben aufhebt.

Was Sie beim Kauf von Goldschmuck beachten sollten:
  • Welchen Beanspruchungen sollte der Schmuck standhalten?
  • Bevorzugt die Trägerin/der Träger Weiß- oder Gelbgold?
  • In welchem preislichen Rahmen sollte sich der Schmuck bewegen?
Erfahren Sie mehr über die diversen Besonderheiten von Goldschmuck hier auf unserer Website. Besuchen Sie uns doch einmal und teilen Sie mit uns unsere große Leidenschaft für Gold.

4. Bildern alternativen Text zuweisen

Suchmaschinen können Grafiken nicht "sehen", sie lesen nur Text. Aber mit Ihrer Hilfe können Suchmaschinen doch das Thema einer Grafik "sehen", indem Sie Grafiken mit einem "alternativen Attribut" oder einem "alternativen Text" versehen.

So können Sie bei Yola Ihren Bildern alternativen Text zuweisen:
  1. Klicken Sie im Yola-Baukasten in der linken oberen Ecke eines Bild-Widgets, das Sie bereits auf Ihrer Website eingefügt haben, auf "Bearbeiten".
  2. Es öffnet sich das Dialogfenster Ihres Bild-Widgets. In der linken Spalte finden Sie die Option "Alternativer Text". Geben Sie in das vorgesehene Feld einen Text zur Beschreibung Ihres Bildes ein, möglichst inklusive geeigneter Suchbegriffe.
  3. Klicken Sie anschließend unten rechts auf die blaue Schaltfläche "Speichern".
5. Suchmaschinenfreundliche Text-Links (Hyperlinks) erzeugen

Suchmaschinen folgen den Text-Links einer Website und registrieren auch den für die Links verwendeten Text. Wenn Sie Suchbegriffe in einem Text-Link unterbringen, verbessert dies weiter die Relevanz der Suchbegriffe auf Ihrer Seite. Um mit Yola einen Text-Link mit Suchbegriffen zu erzeugen, gehen Sie bitte wie folgt vor:
  1. Markieren Sie die Wörter, die Sie zu einem Link machen möchten.
  2. Klicken Sie in der Textbearbeitungsleiste auf die Schaltfläche "Link".
  3. Wählen Sie Ihr Linkziel aus.
  4. Klicken Sie auf "OK".