Wir helfen Ihnen gern! Schreiben Sie uns eine E-Mail.

Tutorials

Laden ...

Fotogalerien, Portfolios und Präsentationen

Fotogalerien, Portfolios und Präsentationen

Es gibt drei Hauptmöglichkeiten, Fotos in Ihre Yola-Website einzufügen:
  1. Sie können die Widgets für Slide, SmugMug oder Flickr Search aus unserer Bibliothek nutzen.
  2. Probieren Sie unser unkompliziertes Flickr Search Widget aus, um im Handumdrehen eine dynamische Fotogalerie hinzuzufügen.
  3. Erstellen Sie Ihre eigene Galerie mit unseren standardmäßigen Bild-, Text- und HTML-Bearbeitungstools.
Außerdem gibt es eine Menge anderer Widgets und Kniffe, die Sie zum Einfügen von Bildern auf Ihrer Website nutzen können.

Sehen wir uns erst einmal die Flickr Galerie und andere Widgets an, bevor wir auf die Möglichkeit sozusagen "Marke Eigenbau" eingehen, durch die man mit unseren standardmäßigen Bearbeitungstools ein Menü von Miniaturansichten erstellen kann, die jeweils auf eine weitere Seite mit einer Vergrößerung des Bildes und Begleittexten verweisen.

Anschließend zeigen wir Ihnen, wie Sie den Programmiercode einiger raffinierter Online-Tools
(Flickr Galerie, Zoho Präsentation und Viewbook Slideshow) einbinden können.

Flickr Galerien

Es gibt im Netz eine Menge Widgets, die speziell auf die Nutzung mit Flickr zugeschnitten sind - die vielfältigen Optionen, die Google Gadgets bietet, sehen Sie hier: Google Suchergebnisse.

Dieses Tutorial baut darauf auf, was im Tutorial Bilder verwalten zu unserem Standardwidget Flickr Search und unserer Flickr Lightbox erklärt wird. Außerdem geben wir im Folgenden ein paar Tipps, wie man eine professionelle Flickr Slideshow einrichtet.

Das Flickr Search-Widget

Dieses Widget (zu finden im Ordner "Multimedia") setzt quadratische Miniaturansichten von Bildern aus Ihrem Flickr-Account oder aus dem Flickr-Bestand ein. Wenn man auf eine dieser Miniaturansichten klickt, wird man von Ihrer Website zur betreffenden Seite von Flickr weitergeleitet. Hier sehen Sie, wie es angezeigt wird (horizontal am Kopf der Seite): Zanzibar Adventure.

Um mit dem Flickr Search-Widget Zugriff auf Bilder von Ihrem Flickr-Account zu haben, geben Sie die zu Ihrem Flickr-Account gehörende E-Mail-Adresse ein. Obwohl es mit diesem Widget nicht möglich ist, bestimmte Bilder Ihres Accounts zur Anzeige auf Ihrer Yola-Website auszuwählen, können Sie mithilfe des Suchfeldfensters eingrenzen, welche Bilder ausgewählt werden. Bitte vergessen Sie nicht, dass Ihre Bilder bei Flickr öffentlich zugänglich sein müssen, um bei Yola angezeigt werden zu können.

Tipp: Um Miniaturansichten von Flickr auf Ihre Website zu ziehen, geben Sie in der rechten Seitenleiste unten einen Suchbegriff oder Ihre Yahoo-E-Mail-Adresse ein.

Flickr Gallery

Dieses Widget (im Ordner "Multimedia") erstellt in wenigen Sekunden wunderschöne Fotogalerien für Sie! Es erzeugt automatisch Miniaturansichten und die Verlinkung zu den vergrößerten Bildern. Sie können die Eigenschaften der Flickr Gallery ganz ähnlich wie die der einfachen Flickr Search konfigurieren.Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse und Suchbegriffe ein und legen Sie dann fest, wie die Suchergebnisse auf Ihrer Website angezeigt werden sollen - Anzahl der Suchergebnisse pro Seite, Anzahl der Spalten und Bildgröße. So können Sie z.B. einstellen, dass Bilder als 10 "kleine Quadrate" in 5 Reihen angezeigt werden. Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf "Weiter" - bitteschön!

Tipp: Passen Sie
in der Seitenleiste unter dem Reiter "Eigenschaften" die Einstellungen in der Lightbox an - geben Sie Ihre Flickr-E-Mail-Adresse, Suchbegriffe, Anzahl der Suchergebnisse pro Seite, Anzahl der Spalten und Bildgröße ein.

Flickr Slideshow

Eine gute Möglichkeit, eine Slideshow für eine Gruppe von Flickr-Fotos auf Ihrer Yola-Website einzubinden, besteht darin, die Bilder, die Sie zeigen möchten, zu erstellen und dann in Ihren Flickr-Account hochzuladen. Gehen Sie zu www.flickrslidr.com. Geben Sie Ihren Flickr-Benutzernamen ein, fügen Sie Tags hinzu und klicken Sie auf die Schaltfläche "Slideshow erstellen". FlickrSlidr erzeugt jetzt einen Code, den Sie in Ihre Website einfügen müssen. Ziehen Sie das Widget "HTML" auf Ihre Seite und fügen Sie den von FlickrSlidr erzeugten Code im HTML-Editor ein. Klicken Sie auf "Speichern".




"Marke Eigenbau"

Allen, die sich gerne die Hände schmutzig machen, sagt die Option "Marke Eigenbau" vielleicht mehr zu als die in unserer Bibliothek verfügbaren Widgets zu verwenden. Mit dieser Option können Sie Bilder, die Sie ins Netz stellen möchten, individuell zusammenstellen und als Miniaturansichten anzeigen lassen. Sie können einrichten, dass bei Klick auf eine Miniaturansicht eine vergrößerte Ansicht mit weiteren Informationen angezeigt wird. Sie benötigen für diese Option kein Konto bei einem Drittanbieter wie z.B. Flickr, Slide oder SmugMug.

Ziehen Sie das Widget "Text" auf Ihre Seite und klicken Sie in das Fenster, wie wenn Sie Text eingeben wollten. Klicken Sie anschließend in der Textbearbeitungsleiste auf das Symbol "Bild einfügen" (grünes Bäumchen). Daraufhin öffnet sich ein Dialogfenster, in dem Sie auswählen können, ob Sie ein Bild von Ihrem Computer hochladen oder aus Ihrem Dateimanager auswählen möchten, um es in das Text-Widget einzufügen. Wählen Sie ein Bild aus und klicken Sie auf "Öffnen".

Verkleinern Sie Ihr Bild auf Miniaturansichtsgröße, indem Sie einen der Eckpunkte zur Bildmitte hin ziehen. Die Bildgrößenanzeige in Firefox ist sehr nützlich, um eine einheitliche Höhe aller Bilder zu erreichen (eine horizontale Reihe von Miniaturbildern sieht am besten aus, wenn die Höhe aller Bilder gleich ist). Internet Explorer hat diese Funktion leider nicht.

Klicken Sie wieder in das Textfenster und drücken Sie einmal die Leertaste, um ein Leerzeichen zu erzeugen. Fügen Sie anschließend weitere Bilder hinzu, indem Sie die vorherigen Schritte wiederholen. Sie sollten 4 bis 6 Miniaturbilder in einer Reihe unterbringen können. Speichern Sie Ihre Seite!

Jetzt müssen Sie weitere Seiten erstellen, die vergrößerte Versionen Ihrer Bilder und je nach Wunsch dazugehörige Informationen oder Texte enthalten. Dazu klicken Sie auf die Schaltfläche "Seite hinzufügen". Geben Sie der Seite einen schlüssigen Namen wie z.B. "foto1" und achten Sie darauf, dass das Kontrollkästchen "In der Navigation anzeigen" deaktiviert ist. Ihre neue leere Seite erscheint und steht zum Einfügen Ihres Fotos bereit. Sie können nun z.B. das Widget "Spaltentrenner" auf die Seite ziehen und ein Text-Widget für zusätzlichen Bildtext in die rechte Spalte einfügen. In die linke Spalte fügen Sie ein Bild-Widget ein. Sie können die Spaltengröße je nach Bedarf anpassen. Laden Sie Ihr Bild hoch, geben Sie den Bildtext ein und speichern Sie!

Alles, was Sie jetzt noch tun müssen, ist die Miniaturbilder mit den großen Bildern zu verlinken. Gehen Sie zurück auf die Seite mit den Miniaturbildern. Wählen Sie das erste Bild aus und klicken Sie auf die Schaltfläche "Link" in der Textbearbeitungsleiste (gleich neben dem Symbol "Bild einfügen"). Daraufhin öffnet sich der Linkeditor, in dem standardmäßig die Option "Seite" aktiviert ist. Klicken Sie dort auf die kleine graue Schaltfläche neben dem Textfeld, wählen Sie diejenige Seite aus, die Ihrem Bild entspricht (z.B. "foto1") und klicken Sie auf "OK". Verfahren Sie mit Ihren anderen Miniaturbildern genauso und speichern Sie Ihre Seite!

Sie können Ihre Seite testen, indem Sie auf "Vorschau" klicken und dann prüfen, ob alle erstellten Links wie vorgesehen funktionieren.



Eine Präsentation einfügen

Es gibt vielfältige Online-Applikationen, die auf das Erstellen hoch entwickelter Slideshows, Portfolios und Präsentationen zugeschnitten sind. ViewBook und Zoho Show sind nur zwei von vielen verfügbaren Optionen.

Zoho Show

Sie können Zoho Show verwenden, um eine Präsentation auf Ihrer Seite einzubinden, die eine Slideshow-Bildergalerie enthält.

Sie müssen sich bei Zoho anmelden, um die Dienste dieses Anbieters nutzen zu können (zu privaten Zwecken kostenlos). Loggen Sie sich ein und klicken Sie auf Zoho Show, das Online-Präsentationstool (beachten Sie bitte, dass Zoho ein sehr leistungsstarkes Angebot an Microsoft Office Style-Applikationen hat). Nun können Sie z.B. leere Slides erstellen und Bilder auf Seiten einfügen, indem Sie die Schaltfläche "Bild einfügen" (auf der Textbearbeitungsleiste) anklicken. Sie können entweder Bilder aus Ihrem Zoho-Album, von Picasa oder Flickr verwenden. Sie können sowohl bei Picasa als auch bei Flickr öffentliche Bilder suchen und nutzen, oder Ihr Konto so konfigurieren, dass Sie Zugriff auf Bilder von Ihren Picasa- und Flickr-Konten haben.

Um Ihre neue Zoho-Präsentation auf Ihrer Website einzubinden, klicken Sie auf "Freigeben" und dann auf "Auf Internetseite/Blog einbinden". Es öffnet sich ein Fenster mit einem HTML-Code, den Sie kopieren und in den HTML-Editor Ihres Yola.Baukastens einfügen müssen.

Sebastian, ein erfahrener Yola-Nutzer, gibt unter folgendem Link Tipps zur Einbindung von Präsentationen (englisch): Embed Presentations.

Viewbook

Ein weiteres hervorragendes Tool, um Präsentationen, Slideshows und Portfolios zu erstellen, ist Viewbook. Melden Sie sich einfach dort an, erstellen Sie eine neue Präsentation und laden Sie Ihre Bilder hoch!

Um eine Viewbook-Präsentation auf Ihrer Yola-Website anzuzeigen, klicken Sie auf Share > Embedding und fügen Sie den Code in den HTML-Editor Ihrer Website ein. Sie können die Abmessungen bearbeiten, indem Sie die Werte für die Breite in "slidez_width" und für die Höhe in "slidez_height" ändern.

Um eine Website mit Beispiel anzuzeigen, gehen Sie bitte zu Zanzibar Adventure.



Verwandte Tutorials
Links & Quellen