Wir haben die Tools, Sie die Kreativität.

Beirat

Steve Cakebread

Steven Cakebread ist Gründer/Direktor von J Stevens & Co, LLC. Außerdem ist er im Vorstand von Ehealth.com und Solarwinds. Seit März 2010 war Herr Cakebread als Finanzchef von Pandora Media Inc. tätig, einem Anbieter für persönliche Internetradio- und Music-Discovery-Dienste. Er arbeitete als Finanz- und Verwaltungschef von Xactly Corporation, einem Anbieter von maßgeschneiderter Vertriebsverwaltungssoftware. Ferner war Herr Cakebread von Februar 2008 bis Januar 2009 als Vorsitzender und Chefstratege von Salesforce.com, einem Anbieter für Kundenbetreuungslösungen, tätig, und von Mai 2002 bis Februar 2008 als leitender Vizevorsitzender und Finanzchef für Salesforce.com. Von April 1997 bis April 2002 arbeitete er als Obervizevorsitzender und Finanzchef bei der Softwarefirma Autodesk. Von April 1992 bis April 1997 war er Finanzvizevorstand bei Silicon Graphics World Trade. Herr Cakebread verfügt über einen Bachelor of Science in Betriebswirtschaft der Universität von Californien in Berkeley und über einen Master of Business Administration der Universität Indiana.

Tom Proulx

Als Mitbegründer von Intuit und Autor von Quicken ist Thomas Proulx ein wahrer Pionier der Verbrauchersoftwareindustrie. Herr Proulx war Vorstandsmitglied zahlreicher mutiger Start-up-Firmen im technischen Bereich. Derzeit gehört er zum Vorstand von iControl und Plumchoice, und ist Vorstandsvorsitzender von WorkingPoint und Netpulse. 1992 erhielt er den Inc. Magazine Entrepreneur of the Year Award sowie den the University of Southern California's 1995 Entrepreneur of the Year Award. Herr Proulx hat einen Abschluss als Elektroingenieur/Computerwissenschaftler der Stanford University.

Scott Bailey

Scott Bailey ist leitender Geschäftsführer bei Synacor. Früher arbeitete er bei Comcast Interactive Media, wo er als Obervizevorsitzender und Hauptgeschäftsführer tätig war. Vor Comcast arbeitete Scott als Vizevorsitzender und Hauptgeschäftsführer bei Turner Sports Interactive, einer Tochtergesellschaft von Turner Broadcasting, wo er sich über einen Zeitraum von 7 Jahren um eine Reihe von Webumgebungen, u.a. NASCAR.com, PGATOUR.com und PGA.com kümmerte. 2003 wurde sein Team unter seiner Führung für Außergewöhnliche Leistungen in fortgeschrittener Medientechnik ausgezeichnet und 2004 für zwei Emmys nominiert. 2007 wurde Herr Bailey im Sports Business Journal als einer der “20 einflussreichsten Personen im Bereich Online-Sport” anerkannt.

Keith Teare

Keith ist Gründer oder Mitbegründer vieler erfolgreicher Firmen, u.a. cScape, EasyNet, RealNames und TechCrunch. 1995 gewann er im Namen von CYBERIA Café den British Telecom Award für Internetinnovationen in London. Keith ist ein absoluter Computerexperte. 2001 gewann er den Preis für Innovation und Technik. RealNames gehört zu seiner dauerhaften Sammlung. Keith ist Gründungsmitglied von Archimedes Management LLC.

Scott Thompson

In seiner früheren Position als Vorstandsvorsitzender von PayPal war Scott federführend für die Etablierung von PayPal als führendem, internationalem Onlinebezahldienst zuständig. Scott war als Obervizevorsitzender und technischer Direktor von PayPal tätig und leitete die Bereiche Informationstechnologie, Produktentwicklung und Architektur von PayPal.

Vor PayPal arbeitete Scott für Inovant, eine Tochtergesellschaft von VISA, die zur Erfassung globaler Technologien für die Organisation gegründet wurde. Als geschäftsführender Vizevorsitzender der Technologielösungen bei Inovant war er für Entwicklung, Support und Wartung des globalen Zahnlungssystems von VISA zuständig.

Scott war auch im Vorstand Informationstechnologie bei Barclays Global Investors tätig, wo er eine neue strategische Plattform und globale Infrastruktur entwickelte. Ferner arbeitete er mit Coopers und Lybrand zusammen und lieferte führenden Finanzdienstleistern wie Wells Fargo Informationstechnologielösungen.

Am Stonehill College erhielt Scott einen Bachelor in Buchhaltung und Informatik. Er ist Mitglied im Vorstand von F5 Networks Inc.