Tutorials

Flash-Datei einbetten

WICHTIGER HINWEIS

Flash wird ab dem 31. Dezember 2020 nicht mehr unterstützt. Dies betrifft alle Websites, die mit dieser Technologie erstellt wurden.

Am 31. Dezember 2020 wird Adobe die Unterstützung des Flash Players einstellen. Alle gängigen Webbrowser entfernen die Unterstützung für Flash-Inhalte innerhalb desselben Zeitraums.

Das Yola Flash-Widget kann nicht mehr zu Yola-Websites hinzugefügt werden.

Bestehende Yola-Websites haben bis zum 31. Dezember 2020 Zeit, Flash-Inhalte zu ersetzen oder zu entfernen. Bitte beachten Sie, dass Sie Ihre Website erneut veröffentlichen müssen, sobald Sie diese Änderungen vorgenommen haben.



Mit dem Flash-Widget können Sie kinderleicht eine Flash-Datei auf Ihrer Website einfügen, ohne mit kompliziertem HTML-Code arbeiten zu müssen.

So laden Sie Ihre Flash-Datei auf eine Seite:
  1. Das Widget "Flash SWF" befindet sich in Ihrem Yola-Baukasten rechts in der Seitenleiste unter dem Ordner "Multimedia". Ziehen Sie es auf Ihre Seite und legen Sie es an der gewünschten Stelle ab.
  2. Sie können entweder eine neue Flash-Datei von Ihrem Computer hochladen oder bereits hochgeladene Dateien durchsuchen.
  3. Nachdem Sie die Datei hochgeladen oder ausgewählt haben, wird diese in einer Vorschau im Dialogfenster des Flash-Widgets angezeigt (dies kann ein paar Augenblicke dauern).
  4. Falls erforderlich, bearbeiten Sie Länge, Breite, Ausrichtung und Abstand der Datei.
  5. Klicken Sie auf "Speichern".
Wenn Sie später noch Einstellungen ändern möchten, klicken Sie einfach in der linken oberen Ecke des Widgets auf "Bearbeiten".

Um eine weitere Flash-Datei auf Ihrer Seite einzufügen, folgen Sie bitte erneut den oben genannten Schritten.

Mit Yola kann Ihr Unternehmen ganz einfach online gehen.