Wir helfen Ihnen gern! Schreiben Sie uns eine E-Mail.

Tutorials

Laden ...

FAQ zu Yola Premier

Was ist Yola Premier?

Yola Premier ist ein Partnerprogramm zwischen Yola und pixel212 (die Top-Designer von vormals HP Logoworks). Das Angebot umfasst die Beratung mit einem professionellen Designer. Dieser entwirft und erstellt dann eine Yola-Website für Sie, die optimal auf Sie und Ihr Unternehmen zugeschnitten ist. Der Designer richtet sich dabei ganz nach Ihren Vorstellungen.

Wie viel kostet Yola Premier?

Im ersten Jahr kostet Yola Premier 499,95 US$ und Sie wechseln automatisch mit einem Upgrade zum Kontostatus "Yola Silver". Die ist eine einmalige Gebühr, die im Voraus zu zahlen ist. Anschließend wird Ihr Yola Silver-Paket zum Normalpreis verlängert. Informationen zu unseren Preisen finden Sie auf unserer Preise-Seite.

Wenn Sie bereits Yola Silver haben, kostet Yola Premier im ersten Jahr nur 400,00 US$.

Sobald die Zahlung erfolgt ist, setzt sich innerhalb von 2 Werktagen ein Designer von pixel212 mit Ihnen in Verbindung, um ein erstes Beratungsgespräch über das Design Ihrer Website zu führen. Bitte beachten Sie: Die Kommunikation mit den pixel212-Designern erfolgt auf Englisch.

Welche Leistungen umfasst Yola Premier?
  • eine fünfseitige Website (Startseite und vier weitere Seiten)
  • kostenloses Webhosting
  • mehrfach ausgezeichneter Yola-Kundensupport, inklusive bevorzugten E-Mail-Supports
  • 1 Jahr Yola Silver
  • zwei Überarbeitungen (nach Fertigstellung Ihrer Website)
  • drei kostenlose Agenturbilder
  • Eingabe von Meta-Tags zur Suchmaschinenoptimierung Ihrer Website
Gegen Aufpreis erhalten Sie ein individuelles Logo und ein Flash-Banner für Ihre Website.

Kann ich E-Commerce nutzen?

Während des Designprozesses müssen Sie mit Ihrem Webdesigner absprechen, ob dieser einen PayPal-Warenkorb auf Ihrer Website einfügen soll. Da Ihre Website mithilfe des Yola-Baukastens erstellt wird, haben Sie jederzeit Zugang zu den E-Commerce-Widgets und können weitere hinzufügen oder bearbeiten, sobald Ihnen Ihre Website zur weiteren Nutzung übergeben wird.

Wie geht es nach den Beratungsgesprächen weiter?

Sobald Ihre Website fertiggestellt ist, erhalten Sie die volle Kontrolle darüber und können jederzeit kostenlos Änderungen und Aktualisierungen vornehmen. Dies umfasst das Hinzufügen weiterer Seiten, das Hochladen von Bildern, die Einrichtung von E-Commerce und die Bearbeitung Ihrer Inhalte.

Was ist, wenn ich mit meiner Website nicht zufrieden bin?

Sie haben Anspruch auf zwei Überarbeitungen durch den Designer von pixel212. Anschließend übernehmen Sie Ihre Website und können diese mithilfe des Yola-Baukastens bearbeiten.

Was passiert mit meiner Website, wenn ich Yola Silver nicht verlängere?

Wir lassen Ihr Yola Silver-Paket nicht ablaufen, ohne Ihnen Gelegenheit zur Verlängerung zu geben. Wenn Sie sich nach dem 11. August 2011 bei Yola angemeldet haben, wird für Sie die automatische Verlängerung aktiviert, um einen ununterbrochenen Betrieb Ihrer Website sicherzustellen. Wenn Sie sich vor dem 11. August 2011 bei uns registriert haben, schicken wir Ihnen rechtzeitig eine E-Mail mit Anweisungen, wie Sie verlängern können.

Ihr Yola Silver-Paket läuft nur dann ab, wenn Probleme bei der Belastung Ihrer hinterlegten Zahlungsmethoden auftreten und Sie nicht manuell verlängern. In diesem Fall wird Ihr Yola-Konto mit einem Downgrade áuf den Status Yola Free herabgestuft.

Welche Folgen hat das Downgrade?
  • Domainverweise auf Ihre Yola-Websites werden ausgesetzt.
  • Das Hosting Ihrer Domains wird eingestellt.
  • Sie können Ihre Websites nicht mehr unter Ihren Domains online stellen.
  • Da Sie für das Onlinestellen Ihrer Website unter einer eigenen Domain ein Hostingpaket von uns brauchen, können Ihre Besucher auf die Websites, die unter Ihren Domains online waren, nicht mehr zugreifen.
  • Der Zugang zu allen anderen Websites, die Sie online gestellt haben, wird ebenfalls unterbrochen.
Sie haben zwar immer noch Zugang zu Ihrem Yola-Konto und dem Yola-Baukasten und Sie können auch Ihre Websites noch weiter bearbeiten – Sie können diese nur nicht mehr online stellen. Um Ihr Yola Silver-paket zu verlängern, klicken Sie einfach im Yola-Baukasten auf die grüne Schaltfläche "Online stellen" und folgen Sie den weiteren Anweisungen.

Kann ich Yola Silver kündigen?

Ja. Sie haben dann noch bis zum Ende des Bezugszeitraums Zugriff auf die Yola Silver-Funktionen und anschließend wird Ihr Yola-Konto mit einem Downgrade auf Yola Free herabgestuft.

Wenn Sie sich dazu entscheiden, Ihr Yola Silver-Paket zu kündigen, müssen Sie einige Kontofunktionen anpassen (z.B. Anzahl der Websites, Speicherplatz, Domainverweis, Trackingcodes), um die Beschränkungen von Yola Free zu erfüllen. Sie können Ihre Websites unter kostenlosen Yola-Subdomains online stellen. Ihre Domains bleiben bis zum Ablauf Ihr Eigentum und Sie können diese zu einem anderen Domainanbieter umziehen lassen, wenn Sie dies wünschen.

Was bedeutet das und wie wirkt sich das auf mein Yola-Konto aus?
  • Designs: Wenn Sie Ihr Design mit einem Designcredit gekauft haben, bleibt es in Ihrem Besitz und Sie können es behalten. Wenn Sie jedoch ein Design aus der Premium-Designbibliothek gewählt haben, können Sie dieses Design leider nicht weiter verwenden und werden gebeten, Ihr Paket zu verlängern, wenn Sie Ihre Website beim nächsten Mal online stellen wollen.
  • Anzahl der Websites: Wenn Sie mehr als fünf online gestellte Websites haben, können Sie diese nicht erneut online stellen, bevor Sie entsprechend viele Websites aus dem Netz genommen haben, um wieder das zulässige Maximum von fünf Websites für Yola Free- bzw. Yola Bronze-Nutzer zu erreichen.
  • Eventuell müssen Sie einige Dateien aus Ihrem Yola-Dateimanager löschen, um die Beschränkungen von Yola Free zu erfüllen.
  • Am Fuß jeder Seite wird wieder das Yola-Logo angezeigt.
  • Premium-Support ist nicht mehr verfügbar.