Wir helfen Ihnen gern! Schreiben Sie uns eine E-Mail.

Tutorials

Laden ...

Kann ich mein eigenes Design/meine eigene Websitevorlage verwenden oder ein Design von Yola individuell anpassen?

Zurzeit können Sie ein Design (Designvorlage für Ihre Website) nur aus unserer Designsammlung wählen. Wir arbeiten daran, weitere und bessere Designs und Vorlagen mit mehr individuellen Anpassungsoptionen anzubieten.

Yola gibt Ihnen die Möglichkeit, entweder die Hintergrundfarbe Ihres gewählten Designs zu ändern oder Ihr eigenes Hintergrundbild hochzuladen, oder beides! Sie können die Änderungen dann auf alle Seiten anwenden! Bitte beachten Sie: Dies ist leider nicht bei allen Designs möglich. Mit einem Upgrade auf Yola Silver haben Sie Zugang zur Website-CSS-Überschreibungsfunktion, die Ihnen die individuelle Anpassung Ihrer Website ermöglicht.

Wenn Sie wissen möchten, ob die Option, das Hintergrundbild zu bearbeiten, für ein bestimmtes Design verfügbar ist, schauen Sie doch mal in die Yola Style-Galerie (englisch). Diese bietet eine praktische Filterfunktion, die Ihnen bei der Auswahl hilft. Sie können auch auf die Website von Forsite (englisch) gehen, wo einer unserer Yola-Nutzer seiner Website eine Seite hinzugefügt hat, auf der man verschiedene Designs im Vergleich sehen kann.

So ändern Sie die Farbe des Seitenhintergrunds:
  1. Klicken Sie im Yola-Baukasten in der Menüleiste auf "Design" und wählen Sie "Hintergrund bearbeiten" > "Hintergrund ändern".
  2. Es öffnet sich ein Dialogfenster. Klicken Sie auf den nach unten weisenden Pfeil neben "Hintergrundfüllung" und die Farbauswahl wird angezeigt.
  3. Wählen Sie die gewünschte Farbe aus und klicken Sie auf "OK ". Wenn Sie den Hex-Code (Farbwert) der gewünschten Farbe kennen, geben Sie diesen in das dafür vorgesehene Feld ein. (Hier ein Link zu einer Liste von Farbwerten: Hex-Farbgenerator (englisch)).
So laden Sie Ihr eigenes Hintergrundbild hoch:
  1. Klicken Sie im Yola-Baukasten in der Menüleiste auf "Design" und wählen Sie "Hintergrund bearbeiten" > "Hintergrund ändern".
  2. Es öffnet sich ein Dialogfenster, aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben "Hintergrundbild verwenden" und klicken Sie auf die Schaltfläche "Hochladen", um ein neues Hintergrundbild von Ihrem Computer hochzuladen, oder auf "durchsuchen", um ein bereits hochgeladenes Bild aus Ihrem Yola-Dateimanager auszuwählen.
  3. Richten Sie nach dem Hochladen die gewünschten Einstellungen ein – ob das Bild wiederholt in Kacheln angezeigt werden soll, wo der Hintergrund positioniert sein und ob er mit dem Seiteninhalt verschoben werden soll oder nicht.
So wenden Sie die Änderungen auf alle Seiten an:

Sie können festlegen, dass der gleiche Hintergrund auf alle Seiten Ihrer Website angewendet wird, anstatt den Hintergrund jeder Seite einzeln ändern zu müssen:
  1. Klicken Sie im Yola-Baukasten in der Menüleiste auf "Design" und wählen Sie "Hintergrund bearbeiten" > "Auf alle Seiten anwenden".
  2. Es öffnet sich ein Dialogfenster, in dem Sie bestätigen müssen, dass Sie die Veränderungen auf alle Seiten Ihrer Website anwenden möchten. Klicken Sie auf "Anwenden und Speichern", wenn Sie fortfahren möchten.
Weitere Informationen zur individuellen Anpassung Ihres Designs finden Sie in unserem Tutorial Designs individuell anpassen.

So nutzen Sie die Website-CSS-Überschreibungsfunktion (CSS = Cascading Style Sheets):

Diese Funktion ist eine hervorragende Möglichkeit, Ihre Website noch weiter individuell anzupassen. Sie haben Zugang zu den CSS-Codes Ihrer Website und können so das Gesamterscheinungsbild Ihrer Seite optimieren. Hier ist eine Anleitung mit ein paar allgemeinen Schritten:
  1. Wählen Sie in der Menüleiste unter "Design" die Option "CSS benutzerdefiniert anpassen".
  2. Es öffnet sich das Dialogfenster für die Website-CSS, in dem Sie links das Überschreibfeld für die Website-CSS sehen und rechts die Registerkarte "Vorschau" (um Änderungen anzuzeigen), "Website-CSS" (um die voreingestellten Website-CSS-Codes anzuzeigen) und "Website-HTML" (um den voreingestellten HTML-Code anzuzeigen).
  3. Klicken Sie auf die Registerkarte "Website-CSS" und machen Sie den Code ausfindig, den Sie ändern möchten. Kopieren Sie den betreffenden Code-Abschnitt und fügen Sie ihn links in das Überschreibfeld für die Website-CSS ein.
  4. Nehmen Sie die gewünschten Änderungen vor.
  5. Deaktivieren Sie am Ende des Dialogfensters das Kontrollkästchen vor "Website-CSS-Überschreibung deaktivieren".
  6. Klicken Sie auf die Registerkarte "Vorschau", um die Änderungen anzuzeigen.
  7. Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf "OK". Jetzt sehen Sie im Baukasten Ihre Änderungen, die auf alle Seiten angewendet wurden.
Bitte beachten Sie:
Die Website-CSS-Überschreibungsfunktion ist nur im Paket Yola Silver verfügbar. Diese Funktion sollte am besten nur von fortgeschrittenen Nutzern gebraucht werden, die sich mit der Anwendung von HTML-Code auskennen. Yola kann hierbei nur grundlegende Unterstützung bieten.